Johannes Franke
ist langjähriger Filmschauspieler, Fotograf, Kameramann und Mitbegründer von GONE ASTRAY. Bei den GONE ASTRAY Projekten führt er Regie und/oder die Kamera. 

Florian Bayer
ist Autor, Dramaturg und Regisseur, und Mitbegründer von GONE ASTRAY. Bei GONE ASTRAY Projekten ist er meistens konzeptionell, aber auch als Regisseur tätig.
Musikvideos: Metaltute

2017
Der Klarinettist Benjamin Ostarek (u.a. Ohrbooten, Alligatoah) stellt sein Soloprojekt "Metaltute" vor und wir hatten die Ehre, seine ersten Musikvideos zu drehen.

BEST Website in Gebärdensprache

2017
Nachdem wir für BES:T den Film zu "eduvia Berufsrouten" gemacht haben, wurden wir gebeten, in Zusammenarbeit mit KOPF, HAND + FUSS die Inhalte der BES:T-Website in Gebärdensprache zusammenzufassen.

Erklärfilm: EduVia

2017
Eduvia ist ein flexibles digitales Instrument zur Berufsorientierung, um Schülerinnen und Schülern praktische Einblicke in die Arbeitswelt zu verschaffen.

Werbung für eine Gebärdensprachschule

2016
Mit seiner Schule für Gebärdensprache will Andreas Costrau nicht nur die Sprache, sondern auch die Kultur und Inklusion vermitteln und Barrieren abbauen.

Inklusiv leben und arbeiten

2016
Studenten eines Projektteams der Kunsthochschule Weißensee entwerfen inklusive Möbel und Raumkonzepte für den Coworking Space TUECHTIG.

The Baroque Experience

2016
Eine interaktive Theater-Dinnershow mit all-inclusive künstlerischem Programm als Dienstleistung für Gala-Events.

Gebärdengrips

2016
Gebärdengrips ist eine Lernplattform für gehörlose Kinder. Wir haben dafür mehrere duzend Filme gedreht und animiert.

Gebärdensongs-Workshop

2011-2017
Kinderlieder von Rolf Zuckowski wurden in Gebärdensprache übersetzt und mit gehörlosen und schwerhörigen Kindern eingeübt. Dann kam Rolf Zuckowski und musizierte mit den Kindern.

Reha-Servicestellen

2015
Was macht eine Reha-Servicestelle und wo finde ich sie? In Zusammenarbeit mit KOPF, HAND + FUSS ist ein Erklärfilm entstanden.

Anders sein

2014/2015
Im Filmprojekt 'Anderssein' erzählen Menschen von sich und ihrem „Anderssein“. Sie sind kleinwüchsig, taub, blind, lesbisch, dick, stotternd, zwangsgestört.

Happy by design

2014
Lieblingsstücke zweier berliner Modedesigner wurden für einen wohltätigen Zweck versteigert. Zugute kommt das Geld einer App, die Analphabeten helfen soll, lesen und schreiben zu lernen.

App: Jobcenterformulare in DGS

2014
Fünf Jobcenterformulare wurden im Rahmen einer App in Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt, damit die Inhalte und Anforderungen für Gebärdensprachler verständlicher werden.

Kleine Helfer

2014
Die Software wurde von KOPF, HAND + FUSS in Zusammenarbeit mit Studenten der Humboldt-Universität entwickelt. „Kleine Helfer“ soll tauben und schwerhörigen Kindern Musik nahe bringen. Wir haben die Videos erstellt.

Steps of tolerance

2014
In einem dreiteiligen Seminar hat GONE-ASTRAY-Abgesandter Johannes Franke jungen Teilnehmern aus Berlarus, Deutschland und der Ukraine Techniken der Fotografie näher gebracht.

Die Hörboten

2014
"SO WERDEN SIE VON SCHWERHÖRIGEN AM BESTEN VERSTANDEN" Wenn man weiß, wie's funktioniert, geht vieles leichter. So ist das auch im Gespräch mit schwerhörigen Personen.

Speak up for Human Rights!

2012
In drei separaten Workshopwochen (Zeitraum Januar-Mai 2012) setzen sich 30 junge Erwachsene aus Belarus, Deutschland und der Ukraine mit Menschenrechten auseinander.

Gründerbus

2011
24 Gründer nahmen an einer außergewöhnlichen Reise von München nach Berlin durch die Hotspots der deutschen Start-Up-Szene teil.

App: Mit DGS durch Berlin

2011
Es gibt eine unüberschaubare Anzahl an berliner Reiseführern - jedoch gab es bis 2011 keinen in Deutscher Gebärdensprache. Das haben wir geändert.

Literarische Auslese

2012-2017
Egal ob AGB, Datenschutzbestimmungen, verkannte Songtexte, Gebrauchsanleitungen oder Telefonbücher... Die Literarische Auslese widmet sich den vergessenen und unterschätzten Perlen der Weltliteratur.

Kurzfilm: Séance

2015
Der Mentalist Erik Svenson und sein Medium Eva Brandt haben sich auf klassische Geisterbeschwörungen für private und gesellschaftliche Anlässe spezialisiert.

one sqm house

2012
Van Bo Le-Mentzel (35) ist Architekt und Erfinder der Hartz-IV-Möbel. Johannes Franke hat seinem ONE SQM HOUSE eine Art Werbetrailer verpasst, um seine Idee zu verbreiten. Über eine Million Klicks sprechen für sich.

Kurzfilm: EWE

2010/2011
EWE erzählt die Geschichte eines Staates, in dem Überwachung zum Alltag gehört. Jeder Mensch ist sowohl Überwacher als auch Überwachter, Opfer und Täter zugleich.

Kurzfilm: little brother is watching you

2009/10
Der Kurzfilm ist eine Satire auf den Verlust der Privatsphäre und die erschreckende Gleichgültigkeit, die manche Menschen diesem Phänomen gegenüber an den Tag legen.