HAPPY BY DESIGN

Werbung

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Beschreibung

VERSTEIGERUNG FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Lieblingsstücke zweier berliner Modedesigner wurden für einen wohltätigen Zweck versteigert. Zugute kommt das Geld einer App die Analphabeten helfen soll Lesen und Schreiben zu lernen.
In Deutschland leben 7,5 Mio. Erwachsene, die nicht richtig lesen und schreiben können! Durch den meist funktionalen Analphabetismus können Sie weder ihren Kindern vorlesen, noch Emails verfassen oder sich in ein gutes Buch vertiefen. In einem Land wie Deutschland, mit seinem hochwertigen Bildungssystem, ist diese Zahl unvorstellbar.

Analphabetismus ist ein sehr mit Scham behaftetes Thema, ein Tabuthema. Viele Analphabeten scheuen sich, das verfügbare Angebot wie Computer-Lernsoftware oder Lese- und Schreibkurse an den Volkshochschulen anzunehmen. Die Angst vor dem Entdecktwerden ist einfach zu groß.

Hier setzen wir an: „IRMGARD“ ist eine App, die Erwachsenen hilft, selbstständig Lesen und Schreiben zu lernen. Sie wird für Android Smartphones konzipiert. „IRMGARD“ wird die deutschlandweit erste App für die Alphabetisierung sein, die didaktisch speziell auf Erwachsene abgestimmt ist und als Hilfe zur Selbsthilfe verstanden werden soll.

GONE ASTRAY films hat ein Video erstellt um das Projekt und die beiden Designer vorzustellen.

Jahr

2014

Credits

GONE ASTRAY films

Kamera
Schnitt

KOPF, HAND + FUSS

Produktion

Back to top

Diese Seite blockiert alle nicht funktionalen Cookies, bis du sie akzeptierst. Bitte klicke hier einmal auf akzeptieren, damit alles rund läuft. Du kannst deine Meinung ändern - unterhalb des Seitenmenüs. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen